A  A+  A++                

Sonderausstellungen

Lessings große Reise. Eine Ausstellung der Arbeitsstelle für Lessing-Rezeption Kamenz in Kooperation mit dem Gleimhaus Halberstadt

Vom 12.05.2016 bis zum 07.08.2016
Eröffnung: 11.05.2016 - 19:30 Uhr

Am Mittwoch, dem 11. Mai 2016, um 19.30 Uhr wird die neue Sonderausstellung des Gleimhauses Halberstadt „Lessings große Reise. Eine Spurensuche“ eröffnet. Sie widmet sich einem unvollendeten Projekt des Schriftstellers und Aufklärers Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781). Die Wanderausstellung wurde von der Arbeitsstelle für Lessing-Rezeption, Kamenz, erarbeitet und wird im Gleimhaus erstmalig gezeigt. Zur Eröffnung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Geist und Muse bei Gleim“ gibt Dr. Susanne Luber von der Forschungsstelle zur historischen Reisekultur an der Eutiner Landesbibliothek einen Einblick in das Reisen zur Kutschenzeit. Der Kurator der Ausstellung, Christian Tausch (Kamenz), führt in die Ausstellung ein. Zu der Schau, die bis zum 7. August 2016 zu sehen ist, wird ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm angeboten.
weitere Informationen

Freundschaften - einst und jetzt

Vom 18.06.2016 bis zum 03.07.2016
Eröffnung: 18.06.2016 - 14:00 Uhr
Eintritt: frei

Freundschaften – einst und jetzt
Ein halbes Jahr lang hat sich eine Gruppe Jugendlicher wöchentlich im Gleimhaus getroffen und in den letzten Wochen auch Gleichaltrige durch das Museum geführt. In einer eigenen Ausstellung zeigen die Jugendlichen ihre eigene Sicht auf Gleim, das Gleimhaus und die Freundschaft und bieten Rundgänge durch das Museum an.

Vernetzte Köpfe: Gleim - Goethe - Kleist. Porträtdarstellungen von Stephan Klenner-Otto zu Schriftstellern um 1800.

Vom 19.08.2016 bis zum 23.10.2016
Eröffnung: 18.08.2016 - 19:30 Uhr
Eintritt: 5€, erm. 3€

Eine Kooperation des Goethe-Museums Düsseldorf / Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung, des Gleimhauses Halberstadt und des Kleist-Museums, Frankfurt/Oder in Verbindung mit dem Wehrhahn-Verlag Hannover.