A  A+  A++                

Restaurierungswerkstatt für Papier-Buch-Grafik

Aus konservatorischen Gründen wurde 1988 für das Gleimhaus eine Restaurierungswerkstatt eingerichtet, die sich seit 1995 im modernen Erweiterungsbau befindet. Hier können Schäden an Grafiken, Büchern und Handschriften behandelt werden. Gemeinsam erarbeiten die Sammlungsabteilungen und die Papierrestaurierungswerkstatt auf der Grundlage neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse Konservierungskonzepte für den Bestand. Das Gleimhaus ist Mitglied im Verband der Restauratoren e.V. (VDR). Im Rahmen einer Führung kann die Werkstatt besichtigt und die Restaurierungsarbeit erläutert werden.


Das Gleimhaus berät die Museen des Landes Sachsen-Anhalt hinsichtlich der Papierkonservierung und Restaurierung.

Für die Bearbeitung Ihrer Aufträge nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.