A  A+  A++                

Kinderbuchausstellung

zum Faltblatt

 

In Gleims Freundeskreis entwickelte sich die zukunftsweisende Idee, Bücher für junge Leser zu schreiben und zu illustrieren.

Vom 24. Oktober 2021 bis zum 20. Februar 2022 zeigen wir deshalb die generationenverbindende Ausstellung:
 „Leselust. Kinderbücher – eine kurzweilige Literaturgeschichte seit dem Zeitalter der Aufklärung“. Die Ausstellung konzentriert sich auf das erzählende Kinderbuch bis zu einem Lesealter von zwölf Jahren und stellt in chronologischer Reihenfolge Lieblingsbücher vom 18. Jahrhundert bis heute vor.

Museumspädagogische Angebote:

Für den Überblick:

  • Altersgemäße Führung durch die Ausstellung (30 bis 45 Minuten, für Kitas und Schulen aus dem Harzkreis kostenfrei)
  • Mit einem Entdeckertour-Fragebogen durch die Ausstellung (zwei Varianten: ab 3. Klasse oder ab 5. Klasse) plus Auswertung (Dauer: 45 bis 60 Minuten, Materialkosten: 10 €/Klasse)

Praxiselemente:

  • Kind sein zu Gleims Zeit, mit Spielzeug und mit Anprobe von Kleidung)
    (Dauer nach Absprache, keine Kosten) für Kita und Grundschule
  • Leporello (geeignet als Fotoalbum) aus schönem Papier herstellen (Dauer 20 Minuten, Kosten 1 €/Teilnehmer) für Kita
  • Schreiben mit Feder und Tinte (Dauer: 30 bis 45 Minuten, Materialkosten: 0,50 €/Teilnehmer) ab 3. Klasse
  • Buch herstellen (Dauer: 45 Minuten, Materialkosten: 1,50 €/Teilnehmer) ab 3. Klasse
  • Buchhülle herstellen (Dauer 45 Minuten, Materialkosten: 2 €/Teilnehmer) ab 7. Klasse

 

Ansprechpartnerin: Susanne Wiermann
gleimhaus.wiermann@halberstadt.de
Tel.: 03941 / 6871-0