A  A+  A++                

Archiv Veranstaltungen

Stiftung lesen. Vorlesetag: Frau Prof. Kolb-Janssen liest vor Schülern der Halberstädter Grundschulen

15.11.2019 - 09:30 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten.

Eintritt: frei

Geist und Muse bei Gleim: Prof. Dr. Harald Welzer: Wie wollen wir in Zukunft leben?

13.11.2019 - 19:30 Uhr

Zukunftsforscher Harald Welzer in Halberstadt. Projekt „aufklärung.mit.machen“ holt Visionäre ins Gleimhaus Vielen Menschen bereitet die Zukunft Sorgen. Sie erscheint in Gefahr. Auch deshalb ist sie mehr und mehr zum Thema für die Forschung geworden. Harald Welzer, einer der bedeutendsten Zukunftsforscher Deutschlands, kommt am 13. November, um 19.30 Uhr in das Halberstädter Gleimhaus und erörtert die Frage „Wie wollen wir in Zukunft leben?“ Welzer ist Mitbegründer und Direktor der „Futurzwei. Stiftung Zukunftsfähigkeit“, die Visionen und Initiativen bündelt, die innerhalb einer gegenwärtig nicht-nachhaltigen Gesellschaft beginnen, etwas anders zu machen und Handlungsspielräume zu nutzen. Welzer ist ebenso Soziologe wie Sozialpsychologe und ein Experte kulturwissenschaftlicher Klimafolgenforschung. Als soziale und kulturelle Folge der Klimaveränderung drohe demnach zunehmend Gewalt zur Konfliktlösung zur Anwendung zu kommen. Welzer zeigt die Grundprobleme des Lebensstils der westlichen Welt auf, setzt den Prinzipien Wachstum und Besitz Glück und Zukunftstauglichkeit entgegen und weist dabei dem Einzelnen eine entscheidende Verantwortung zu. In seinen Forschungen und Ansichten ist Welzer Realist, Optimist und Utopist zugleich. Wir empfehlen eine Reservierung.

Eintritt: frei
Ausstellung: "DenkRäume - aufklärung.mit.machen". Eine kommunikative Ausstellung zu Fragen unserer Zeit.

Auftaktveranstaltung zu Alexander Kluge - Halberstädter Brennpunkte

10.11.2019 - 11:00 Uhr

(im Rahmen des Projekts "Alexander Kluge - Die Macht der Musik. Die Oper: Tempel der Ernsthaftigkeit)

Ausstellung: Alexander Kluge - Halberstädter Brennpunkte .

Öffentlicher Rundgang durch "DenkRäume - aufklärung.mit.machen.

03.11.2019 - 11:15 Uhr

Herbstzeit ist Museumszeit! Am kommenden Sonntag, dem 3. November 2019 um 11.15 Uhr lädt das Gleimhaus zu einem Rundgang durch die neu eröffnete Schau „DenkRäume – aufklärung.mit.machen“ mit der Kuratorin, Berit Lacher, ein. In dieser visionären Ausstellung können die Besucher zu Akteuren werden und sich mit den großen Fragen unserer Zeit, wie z.B. Konsum und Nachhaltigkeit oder Arbeit, Geld und Werte beschäftigen. Klang- und Videokunst sowie Exponate von Künstlern aus der Region spiegeln die Themenkomplexe wieder.

Eintritt: 7€, erm. 5€
Ausstellung: "DenkRäume - aufklärung.mit.machen". Eine kommunikative Ausstellung zu Fragen unserer Zeit.

Gedankenklub

28.10.2019 - 19:00 Uhr
Eintritt: frei