A  A+  A++                

Veranstaltungen

Lauter lächelnde Leute - Porträts in Gleims Sammlungen.

03.04.2019 - 19:30 Uhr

Porträts in Gleims Sammlungen. Mit der Möglichkeit, ein Selfie mit Gleim zu machen. Veranstaltung in Kooperation mit der Halberstadt Information im Rahmen der Schatzjahre. (Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt) Kartenverkauf über die Halberstadt Information und Reservix.

Eintritt: 7,60 €

Geselliger Abend mit Punsch und Kostbarkeiten aus der Gleimbibliothek

04.04.2019 - 19:30 Uhr

Veranstaltung in Kooperation mit der Halberstadt Information im Rahmen der Schatzjahre. Kartenverkauf über die Halberstadt Information und Reservix

Eintritt: 9,90 €

Briefeschreiber in ihrem Element - ein Ausflug in die Tintenwelt. Mit Wein und einem kleinen Imbiss.

05.04.2019 - 19:30 Uhr

Veranstaltung in Kooperation mit der Halberstadt Information im Rahmen der Schatzjahre. Kartenverkauf über die Halberstadt Information und Reservix

Eintritt: 13 €

Gleim-Nacht in Kooperation mit dem Nordharzer Städtebundtheater

06.04.2019 - 20:00 Uhr

Party zum 300. Geburtstag. Den 300. Geburtstag des Dichters Johann Wilhelm Ludwig Gleim feiert das Gleimhaus Halberstadt mit einer Gleim-Woche, deren Höhepunkt die heitere Gleim-Nacht am Samstag, dem 6. April, um 20 Uhr sein wird. Schauspieler des Nordharzer Städtebundtheaters bringen in den Rollen des Jubilars und einiger seiner Freunde Gleims Drama „Der blöde Schäfer“ auf die Bühne. „Blöde“ bedeutet in der Sprache der Zeit „schüchtern“. Die Schüchternheit eines Schäfers kostete Gleim ihrem beträchtlichen komischen Potenzial nach aus. Das Stück steht den scherzhaften Gedichten von Wein, Weib und Lebensfreude nahe, mit denen Gleim als junger Dichter gleichsam über Nacht zum Literaturstar wurde. An dem heiteren Abend werden Schauspieler außerdem mit Gedichten Gleims und Passagen aus seinen Briefwechseln als Walking-Acts unter den Besuchern unterwegs sein. Die Direktorin des Gleimhauses Dr. Ute Pott und der Intendant des Nordharzer Städtebundtheaters Johannes Rieger sprechen über Gleim und stimmen ein Trinklied an. Im historischen Fotoatelier können die Besucher sich im Kostüm fotografieren lassen und am Spieltisch ihr Glück und kurzweilige Unterhaltung suchen. Die Gleim-Nacht wird veranstaltet in Kooperation des Gleimhauses mit dem Nordharzer-Städtebundtheater. Der Eintritt ist frei. Besucher im historischen Kostüm erhalten zur Begrüßung ein Getränk kostenlos.

Eintritt: frei

Gleim-Geburtstag - Fest für kleine und große Gäste

07.04.2019 - 14:00 Uhr

14-16 Uhr